MXGP von Emilia Romagna – Vorbericht, Zeitplan, Starterlisten und Livestream!

Tom Vialle © infront moto racing

Dieses Wochenende findet nun die dritte und damit letzte Runde der WM und EM auf der Strecke in Faenza statt. Wie gewohnt starten am Samstag die EM-Klassen, in diesem Fall EMX125 und EMX2T, am Sonntag dann die MX2 und MXGP.

MXGP

In der MXGP wird der Meisterschaftsführende Jeffrey Herlings/KTM wegen seinem Sturz vom Mittwoch fehlen. Voraussichtlich tritt er auch bei den drei Rennen in Mantova in gut zwei Wochen nicht an. Ebenso durch eine Verletzung im Halswirbelbereich nicht am Start ist der symphatische Schotte Shaun Simpson/KTM, die er sich beim Training in Lommel zuzog. Antonio Cairoli/KTM, Tim Gajser/Honda, Jeremy Seewer/Yamaha und Jorge Prado/KTM sind im Moment die Piloten, die für einen Sieg in Frage kommen.

Aus deutscher Sicht sind Henry Jacobi/Yamaha und Tom Koch/KTM dabei.
1
Werden Henry und Tom Punkte einfahren können?x

MX2

Bei der MX2 fehlt das komplette deutsche Team Diga Procross GasGas Factory Juniors mit Jeremy Sydow und Simon Längenfelder. Jeremy Sydow hatte sich letzten Sonntag in Faenza das linke Sprunggelenk gebrochen. Simon erlitt vergangenen Mittwoch eine Verletzung im Kniebereich. Somit ist Maximilian Spies/Husqvarna der einzige deutsche Starter in der MX2. Tom Vialle/KTM, Jago Geerts/Yamaha, Maxime Renaux/Yamaha und Roan Van de Moosdijk/Kawasaki sind sicher die Aspiranten für das Podium.

EMX125

Andrea Bonacorsi/Fantic konnte bisher beide Veranstaltungen in Faenza für sich entscheiden. Ihn gilt es zu schlagen. Guillem Farres/GasGas und Pietro Razzini/Husqvarna sind weitere Kandidaten für die vordersten Plätze. Cato Nickel/WZ Racing KTM und Consti Piller/KTM Kosak Racing sind unsere Jungs, die weitere Punkte sammeln wollen.

EMX2T

Hier ist ganz klar Brad Anderson/KTM der Top-Favorit. Aus Deutschland geht Thomas Haas/Husqvarna an den Start.

Starterlisten

MXGP               MX2               EMX125               EMX2T

 

Livestream bzw. TV-Übertragung

Zu sehen hier kostenpflichtig: LIVE

(Eurosport 2 nur am Sonntag jeweils MX2/MXGP live
(Eurosport-Player nur am Sonntag – alle Läufe live)
(NOS nur MXGP am Sonntag beide Läufe live)

 

___________________

https://www.mxgp-tv.com/         https://www.eurosport.de/               https://de.eurosportplayer.com

FREI Empfangbar:

https://nos.nl/sport/

3 2 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
1 Kommentar
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
Jennifer
Jennifer
2 Monate zuvor
Aus deutscher Sicht sind Henry Jacobi/Yamaha und Tom Koch/KTM dabei." Weiterlesen »

Hoffentlich!