Liam Everts im Interview

Liam Everts EMX250 in Valkenswaard 2020 - Foto: John Oostvogels

Liam Everts ist der jüngste Spross der legendären Motocross-Dynastie aus Belgien. Sein Vater, Stefan Everts, ist mit 10 WM-Titeln der erfolgreichste Motocrossfahrer aller Zeiten. Sein Großvater Harry Everts brachte es in den späten 1970er und frühen 1980er Jahren zu vier WM-Titeln in 2 Klassen. Liam Everts hat in der EMX125 Klasse die Führung übernommen. An diesem Wochenende tritt er zum ersten Lauf der tschechischen Meisterschaften in Dalečín an, wo sein Großvater Harry 1981 beide WM-Läufe gewonnen hat. Stefan Everts stand am 18. Juni 1989 in Dalečín erstmals auf dem Podium eines WM-Laufs. Liam wird an diesem Wochenende erstmals in seinem Leben gegen die versammelte MX2-Weltelite antreten.

Interview von Thoralf Abgarjan
0 0 vote
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments