MXoN 2023 in Frankreich – Teilnehmerliste

Die historische Rennstrecke von Ernée in Frankreich ist bestens darauf vorbereitet, das Monster Energy FIM MXoN nach seiner letzten Ausgabe im Jahr 2015, bei der das Team France auf heimischem Boden seine dritte beeindruckende Trophäe gewann, wieder willkommen zu heißen. Ernée  ist eine der legendärsten Strecken und ein Ort, der garantiert eine spannende und aufregende Show für das große Publikum bietet.

Der Wettbewerb wird hart sein und eine große Beteiligung von 39 Teams aufweisen. Während viele der Teams in der Lage sein werden, die Chamberlain Trophy mit nach Hause zu nehmen, wird sich der Titelverteidiger Team USA mit Aaron PlessingerRJ Hampshire und Christian Craig  auf die Mission begeben, mit den USA die mächtige Trophäe zu verteidigen. Sie werden die schwere Aufgabe haben, den MXoN in Europa zu gewinnen; etwas, dass das Team USA seit 2011 nicht mehr getan hat.

Sie werden neben Teams wie Team France und Team Australia weitere starke Favoriten sein. Die Heimmannschaft ist stolz darauf, ein starkes Trio mit Romain FebvreMaxime Renaux und Tom Vialle aufzustellen, während Team Australia in Ernée mit einer unglaublichen Aufstellung antreten wird, bestehend aus Dean Ferris und den Brüdern Hunter und Jettt Lawrence, die in dieser Saison ihre Meisterschaften in den USA gestürmt haben, die stark antreten, um ihren 3. Platz vom letzten Jahr zu übertreffen und die erste Trophäe für Australien zu gewinnen.

Es gibt in diesem Jahr noch andere starke Konkurrenten wie Jago Geerts, Liam Everts und Lucas Coenen vom belgischen Team, die dieses Jahr das jüngste Team sind, Team Deutschland mit Ken Roczen, Simon Laengenfelder und Tom KochTeam Italien mit Alberto ForatoAndrea Adamo und Mattia Guadagnini, Team Spanien mit Jorge Prado, Ruben Fernandez und David Braceras und Team Niederlande mit Glenn Coldenhoff, Kay de Wolf und Calvin Vlaanderen, die um die Spitzenplätze kämpfen werden.

TEILNEHMERLISTE

Foto: infront moto racing

5 2 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
1 Kommentar
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
Joachim Nebelung
2 Monate zuvor

Deutschland ist gut aufgestellt. Mit Ken Roczen, Simon Längenfeld und Tom Koch. Da geht was.