Ein Trainingstag in Lommel

Arminas Jasikonis/Husqvarna - MXGP

Wie die meisten Motocross-Fans wissen, ist das Stedelijk Motocrosscentrum in Lommel, ein bevorzugter Ort wo sehr viele MXGP/MX2/EMX-Fahrer trainieren. Die MXGP-Strecke ist außer Montags täglich zwischen 13:00 Uhr und 19:00 Uhr (Sonn- und Feiertags bis 18:00 Uhr) geöffnet.

Auch der “normale” Motocrosser kann hier trainieren. Die Tageskarte kostet ab 85 ccm 15 €, 50 bis 65 ccm nur 5 €! Wer viel trainieren will, für den lohnt sich die Jahreskarte für 180 €.

Am gestrigen Dienstag waren wieder zahlreiche hochklassige Piloten auf der Strecke. Nachfolgend ein Album mit einigen Fahrern aus der WM:

Fotos: Grietje Van Gorp

 

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei