MXoN 2021 in Mantova – Teilnehmerliste

Team Niederlande 2019, Calvin Vlaanderen, Glenn Coldenhoff und Jeffrey Herlings - Foto: Grietje Van Gorp

Infront Moto Racing und die FIM haben heute die offizielle Teilnehmerliste für das Monster Energy FIM Motocross of Nations 2021 bekannt gegeben. Insgesamt haben 33 Länder Teams gemeldet, die am 25. und 26. September im italienischen Mantova an den Start gehen wollen.

In diesem Jahr werden Jeffrey Herlings von Red Bull KTM Factory Racing, Glenn Coldenhoff von Monster Energy Yamaha Factory Racing und Roan Van De Moosdijk von F&H Kawasaki versuchen, den Titel des Team Niederlande aus dem Jahr 2019 zu verteidigen. Allerdings wollen Antonio Cairoli von Red Bull KTM Factory Racing zusammen mit seinem Teamkollegen Mattia Guadagnini und Alessandro Lupino vom MRT Racing Team KTM, vor heimischem Publikum ihren ersten gemeinsamen Titel für das italienische Team gewinnen.

Zu den Favoriten gehören das Team Großbritannien mit Shaun Simpson (SS24 KTM), Ben Watson (Monster Energy Yamaha Factory Racing) und Conrad Mewse (Hitachi KTM), sowie das Team Frankreich mit Tom Vialle (Red Bull KTM Factory Racing), Benoit Paturel (Honda SR Motoblouz) und Mathys Boisrame (F&H Kawasaki).

Auch unser deutsches Team mit Max Nagl/Krettek-Haas-Racing-Team Husqvarna, Henry Jacobi/JM Honda Racing und Simon Längenfelder/DIGA PROCROSS Gasgas Factory Racing, braucht sich auf keinen Fall zu verstecken. Sie haben alle in den vergangenen Wochen ausgezeichnete Ergebnisse in den jeweiligen Meisterschaften (Max-ADAC MX Masters, Henry-MXGP und Simon-MX2) erzielt.

Tickets sind hier erhältlich!

LISTE (vorläufig):

NACHTRAG 14.09.21 18:30 UHR:

Beim Team Belgien wird Jeremy Van Horebeek durch Sandspezialist Cyril Genot/KTM ersetzt!

3 2 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
2 Comments
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
Eike
1 Monat zuvor

Was ist mit den USA?