MSR News: Ladys only Club

Ladys only Club

Zum zehnten MSR Jahr erhält die Klasse Damen zur Saison 2020 ein Facelift der besonderen Art. Das Feld der Ladys erweiterte und etablierte sich in den vergangenen neun Jahren stetig. Aus diesem Grund dürfen sich die Starterinnen des MSR ab 2020 auf eine reine Damen Klasse freuen.

Bereits 2011 wurde beim MSR der Grundstein der Damen Klasse gelegt. Zu Beginn noch in einem gemeinsamen Start mit der Klasse 40+, später dann gemeinsam mit der Klasse MX2 Jugend. Jedoch bereits seit neun Jahren mit einer separaten Wertung. Als erste MSR-Meisterin durfte sich übrigens Vanessa Danz krönen.

MSR-Meisterin 2019: Melanie Denk

In der neuen Saison starten die MSR Damen am Rennsamstag als dritte Klasse des Tages. Natürlich werden auch die schnellsten Startreaktionen der Ladys belohnt. Im ersten Lauf sichert sich die schnellste Starterin den Hair24.de-Holeshot Award.

Als neuer MSR-Sponsor spendet die aus Wächtersbach stammende Firma Hair24.de bei jedem Meisterschaftsrennen ein MX Girls Beauty Warengutschein im Onlineshop von Hair24.de. Im Shop für professionelle Haarprodukte dürfte jede Dame fündig werden.

MSR-Meisterin 2015: Michaela Keil

In der MSR-Talentschmiede haben alle eingeschriebenen Damen wie auch in den Jahren davor die Möglichkeit, an drei Fahrerlehrgängen an ihren Fähigkeiten zu arbeiten. Der erste Stopp der Talentschmiede findet bereits am 28. März in Meckbach statt. Die Anmeldung ist noch bis zum 24.03.20 auf der MSR Homepage möglich.

 

Text: MSR
Fotos: Milena Blitz Fotografie (Milena Blitz), Autumnpix (Martin Herbst), Max Motomedia (Maximilian Grote)

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei