MXGP of The Netherlands

Start der MXGP 2018 in Valkenswaard - Foto: John Oostvogels

Die dritte Runde der MXGP wird in den Niederlanden abgehalten. In Valkenswaard in der Provinz Nordbrabant, fanden schon insgesamt 35 GP-Veranstaltungen in der Geschichte des Motocross statt.

Historie Motocross in Valkenswaard

Seit 1989 finden dort (mit Ausnahme der Jahre 2005 und 2006), ständig Weltmeisterschaftsläufe statt. Da Valkenswaard sehr nahe an der Grenze zu Belgien liegt und es auch bis Deutschland nicht sehr weit ist, kommen immer sehr viele Zuschauer zu der Sandstrecke. Der verletzte Titelverteidiger in der MXGP, Jeffrey Herlings/KTM, konnte in den letzten Jahren bei acht Starts, auch acht mal siegen (MX2 – 7/MX1 – 1).

WMX und EMX125

Lisa Michels bei der WMX in Assen 2018 – Foto: Alex Skoczek

Dieses Jahr finden neben der Rennen der MXGP und MX2, auch die ersten Läufe der EMX125 und der WMX statt. Leider kann Steffi Laier, wie von uns berichtet, nicht wegen Verletzung starten. Allerdings ist die Klasse aus deutscher Sicht mit 6 Fahrerinnen gut besetzt, Katharina Schultz/Kawasaki, Kim Irmgartz/KMP Honda Racing, Anne Borchers/Suzuki Reinecke, Lisa Michels/Yamaha, Larissa Papenmeier/MXFontaracing Syneco und Janina Lehmann/Suzuki haben gemeldet.

Simon gewinnt in Ottobiano! © offroadproracing

Noch stärker besetzt mit deutschen Fahrern ist die Klasse EMX125. 10 deutsche Jungs stehen am Start, Consti Piller/KTM, Nico Greutmann/Husqvarna, Justin Trache/STC Racing iXS auf Yamaha, Cato Nickel/KTM, Marvin Müller/TM, Marnique Appelt/KTM, Peter König/KTM Sarholz Racing Team, Simon Laengenfelder/WZ-Racing auf KTM, Nick Domann/KTM Kosak Racing und Tristan Lohmann/Yamaha sind die Burschen, die sich auf die Sandpiste begeben. Noch ein weiterer Starter mit DMSB-Lizenz greift in das Geschehen ein, Camden Mc Lellan/KTM Kosak Racing aus Südafrika, Gewinner vom ADAC MX Junior Cup 85 von 2018.

MX2 und MXGP

In den Klassen MX2 und MXGP sind unsere “Einzelkämpfer”, der zuletzt bärenstarke Henry Jacobi/F&H Racing Kawasaki und der Neuling in der großen Klasse Tom Koch/KTM Sarholz Racing Team mit dabei.

Zeitplan und Starterlisten

Zeitplan     WMX     EMX125     MX2     MXGP

TV Übertragung

 

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei