Runde 4 der EMX65 und EMX85 in Reutlingen

Veranstaltungsplakat

Dieses Wochenende ist Deutschland an der Reihe. Beim 1. RMC Reutlingen findet die vierte Runde der Jugend-Motocross-Europameisterschaft in den Klassen 65 ccm und 85 ccm der Nord- Westzone statt. Auch starten hier zum vierten Mal die Damen in der EMX Women, in der im Moment Steffi Laier/KTM in Führung liegt.

EMX65

Vitezslav Marek bei der zweiten Runde im belgischen Lommel

In dieser Klasse bestimmen zwei Piloten das Geschehen. An der Spitze liegt Vitezslav Marek/KTM aus Tschechien, dicht gefolgt von der einzigen jungen Dame im ganzen Feld, Lotte van Drunen/KTM aus den Niederlanden. Diese Beiden haben bislang alle ausgetragenen Läufe gewonnen. In den letzten Rennen konnte nur Anton Isaksson/KTM aus Schweden jeweils als Dritter folgen.

Lotte in Lommel

Es wird sehr schwer werden, Vitezslav Marek oder Lotte van Drunen zu schlagen. Vielleicht kann Aaron Kowatsch/Yamaha den Beiden Paroli bieten. Aaron wurde letzte Woche nach langer Verletzungspause beim zweiten Lauf der Deutschen Jugend-Motocross-Meisterschaft beim MSC Gräfentonna ausgezeichneter Zweiter.

EMX85

Ivano Van Erp in Lommel

Bei den 85igern sind es zwei Niederländer die es zu Besiegen gilt. Ivano van Erp und Cas Valk, beide auf Yamaha unterwegs, haben bisher sehr überzeugt. Hier liegt zur Zeit in der Meisterschaft Maximilian Werner/Suzuki auf einem guten 18. Platz.

Zeitplan

Samstag
Sonntag
Fotos: Grietje Van Gorp

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei