Ken Roczen wieder im Fahrtraining

© Ken Roczen Instagram

Ken Roczen vom HRC Honda Team hat endlich das Training mit seiner Maschine wieder aufgenommen. Nach seiner schweren Armverletzung im letzten Jahr erlitt Roczen im Supercross in San Diego erneut eine schwere Verletzung.

© Ken Roczen Instagram

Gestern meldete er sich auf Instagram mit den Worten: “Back with the boys ❤ Had to give it a good fight today. That’s what it’s all about.” Er ist zu sehen mit seinem Kumpel Adam Cianciarulo.

Ken Roczen konzentriert sich jetzt nun auf den Beginn der American Outdoor Championship. Das erste Rennen findet am 19. Mai in Hangtwon statt, so dass Roczen noch einen Monat Zeit hat, sich auf dieses Rennen vorzubereiten!

Roczen ist zweimaliger AMA Outdoor National Champion und wird auch in diesem Jahr ein großer Favorit sein, um den Titel zu gewinnen.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei