ADAC Supercross Dortmund – beim Becker Racing Team gibt es Einiges zu gewinnen

Die Jungs vom Becker Racing Team

Beim Finale des ADAC Supercross Cup 2018/2019 (11 .-13.01 .2019) in der Dortmunder Westfalenhalle wird es im Fahrerlager beim Becker Racing Team für Fans und Zuschauer Einiges zu gewinnen geben. Zusammen mit dem Schweizer Bekleidungshersteller und Teamausrüster IXS wird beim Becker Racing Team am Freitag und Samstag ein Glücksrad stehen, bei dem man mit etwas Glück, IXS Fahrerhemden, T-Shirts oder andere Preise gewinnen kann. Also schaut einfach in den Pausen im Fahrerlager beim Becker Racing Team vorbei und versucht Euer Glück.

Das Becker Racing Team startet in Dortmund in allen vier Klassen. Beim Finale des ADAC SX Cups werden die Teamfarben, im ISX Design, durch Matthew Bayliss (SX1 ), Nolan Cordens (SX2), Harkon Fredriksen (SX2, Mads Fredsoe (SX3), Oscar Brix (SX3) und Jimmy Grajwoda (SX125) vertreten.

Foto und Text: Steffen Schollbach

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei