WMX Team Germany gewinnt die Qualifikation bei den Women’s Motocross of European Nations in Polen

Larissa Papenmeier und Anne Borchers - Foto: Larissa Papenmeier

Heute fand die Qualifikation bei den Women’s Motocross of European Nations in Polen statt. Die beiden deutschen Starterinnen Larissa Papenmeier/Yamaha und Anne Borchers/Suzuki zeigten eine erstklassige Vorstellung. Schon im Freien Training am Mittag  konnten sie sich mit Rang 4 für Larissa und Rang 10 für Anne unter den Top Ten platzieren.

WMX Qualikfikation

Noch besser lief es am Nachmittag im Qualifikationsrennen. Beide hatten einen ausgezeichneten Start und lagen das ganze Rennen lang im Spitzenfeld. Am Ende wurde Larissa Papenmeier Dritte und Anne Borchers kam auf Platz sieben ins Ziel.

Platz 1 bis 10          Platz 11 bis 15

Das bedeutete mit 10 Punkten Rang eins in der Nationenwertung, vor den Damen aus den Niederlanden und Belgien, die jeweils 11 Punkte auf dem Konto haben.

 

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei