Tag der Legenden beim MSC “Heißer Stein” Reil

Action 2018 in Reil

Kommendes Wochenende steht die Veranstaltung nicht nur unter dem Motto „MX Cup meets Südwest Cup“, sondern ganz besonders auch unter ​”Tag der Legenden”. Hierzu wurden die besten Motocrosspiloten der letzten Jahrzehnte eingeladen, um mit allen Zuschauern und Fahrern ein tolles Wochenende mit Rennluft, Rennwurst und einem guten Moselwein zu verbringen.

Rolf Dieffenbach, Willy Bauer, Emil Schwarz, Fritz Köbele, Hans Maisch, Roland Diepold, Otto Walz, Klaus-Bernd Kreutz, Bernd Eckenbach, Andy Kanstinger, Walter Gruhler, Jürgen Baumgarten, Harald Ott, Markus Volz und viele viele andere unserer deutschen Motocrosshelden haben Ihr Kommen zugesagt. ——HIER——

Die Strecke wird bestens präpariert

MXclassicracing.de wird die originalen Werks-“Arbeitsgeräte” der Vergangenheit einiger unserer Piloten ausstellen.

Auf der Strecke in Reil fanden, was die jungen Leute gar nicht wissen, 1991 und 1995 die WM-Läufe der Klasse 125 ccm und 1996 der WM-Lauf der 500 ccm Klasse statt. 1991 gewann Pi Beirer auf Suzuki, 95 Alessandro Puzar auf Honda und 1996 war Peter Johansson auf Husqvarna der Sieger.

Ein Präsentationstraining zu welchem sich schon einige Piloten angemeldet haben, rundet das Programm neben einer Autogrammstunde und Benzingesprächen ab. Mit Herrmann Deutschbein am Mikro tauchen dann alle nochmal ab in die tolle Zeit der DM, WM, Inter-DM, Jupo, Pokal …..

Südwest Cup

Beim Südwest Cup gehen die Klassen 50 ccm, 65 ccm, 85 ccm, Anfänger, Cup, Senioren und Prestige an den Start.

Der MSC “Heißer Stein” Reil möchte mit Allen ein ganz besonderes Motocrossfest feiern und unseren Piloten auf diesem Wege nochmals DANKE sagen für viele, viele Jahre tollen, spannenden und spektakulären Sport.

Also freuen wir uns auf eine tolle Veranstaltung mit unseren Legenden am 21. – 23.06.2019 in Reil auf dem Heißen Stein!

Zeitplan

Zeitplan Samstag
Zeitplan Sonntag

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei