MXGP Lommel – Ein Rückblick in Bildern

Jeffrey Herlings - Foto: John Oostvogels

Vergangenes Wochenende fand der MXGP-Lauf im belgischen Lommel statt. Wie fast im Moment überall, war es auch dort sehr heiß. Trotz dieser harten Bedingungen, wurde ausgezeichneter Sport geboten. Schon bei der Qualifikation am Samstag zeigte zum wiederholten Male der Niederländer Jeffrey Herlings/KTM, wer im tiefen Sand ein wahrer Meister ist.

Samstag

Im Freien Training knapp 3 Sekunden schneller als der Zweite, im Zeittraining “nur” gut 1 Sekunde, um dann im Qualifikationsrennen knapp 2 Sekunden schneller zu sein als der Franzose Romain Febvre/Yamaha und mit fast 16 Sekunden dieses Rennen vor dem 9-fachen Weltmeister Antonio Cairoli/KTM zu gewinnen. Seht euch in der folgenden Galerie die besten Momente vom Samstag an:

Sonntag

Der Sonntag brachte keine Überraschungen, allerdings konnte dieser Umstand die Freude an den Rennen nicht trüben. In Lauf 1 holte Jeffrey Herlings den Holeshot um dann kontrolliert den Sieg einzufahren. In Lauf 2 kam es in der letzten Runde zum Sturz von Herlings, jedoch hatte er einen riesigen Abstand, um dann noch mit 33 Sekunden vor Cairoli zu gewinnen! Hier die besten Szenen vom Sonntag: 

Alle Fotos: John Oostvogels

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei