Max Nagl zurück auf dem Bike

Max Nagl drehte seine Runden in Genk © Photojanssen Piet

Gut 2 Monate nach seiner Operation am linken Knie, ist unser deutscher Motocross-Vorzeigeathlet Max Nagl wieder in das Fahrtraining eingestiegen. Vor 2 Tagen trainierte er mit seiner KTM Sarholz im limburgischen Genk in Belgien. Wenn alles gut verläuft, dürfte er bei den ADAC MX Masters, im österreichischen Möggers, am 1. und 2. Juni wieder am Start stehen.

Max Nagl am Mittwoch in Genk © Photojanssen Piet

Wir vom  wünschen dabei viel Glück!!!

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei