Team GB für das MXoN 2018

Ben Watson beim GP 2018 in Lommel - Foto: John Oostvogels

Lange hat es gedauert, aber jetzt ist das Team Großbritannien für das MXoN Anfang Oktober in den USA bekannt gegeben worden. Tommy Searle/Kawasaki in der MXGP, Ben Watson/Yamaha in der MX2 und Max Anstie/Husqvarna in der MX Open.

Tommy Searle beim Training 2018  in Lommel – Foto: John Oostvogels

Tommy Searle ist mit Abstand der Erfahrenste der 3 Starter. “Ich bin froh, dass ich ausgewählt wurde, wieder für mein Land zu fahren Das wird mein 10. Mal sein. Ich weiß was zu erwarten ist und was es braucht, und wir werden als Team zusammenarbeiten und alles geben! ”

Max Anstie beim MXGP 2018 in Lommel – Foto: John Oostvogels

Letztes Jahr waren die Britten auf Platz 3, nur einen Punkt hinter den zweitplatzierten Niederländern. Auf jeden Fall eine starke Truppe, die wieder ganz vorne landen kann!

 

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei