Kein Duell Herlings gegen Cairoli am Wochenende

Jeffrey Herlings und Antonio Cairoli 2017 in Ottobiano

Am kommenden Wochenende wird es vorerst kein weiteres Duell zwischen Antonio Cairoli und Jeffrey Herlings geben. Wie wir schon berichteten, hatte Jeffrey Herlings heute einen Sturz im Training. Wie sich jetzt herausstellte, hat er sich dabei das Schlüsselbein und 2 Rippen gebrochen.

Er soll heute Abend noch operiert werden. Da er aber mit 62 Punkten in der WM führt, könnte er in Indonesien wieder als Führender am 1. Juli am Start stehen, selbst wenn Herausforderer Antonio Cairoli am Wochenende in Ottobiano die Maximalpunktzahl von 50 Punkten erhält.

Wie wir alle wissen, sind die Crosser hart im Nehmen, hoffen wir das Jeffrey Herlings einen schnellen Heilungsprozess durchlebt!

Foto: Andrea Forloni

 

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
2 Comments
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
MX15
MX15
4 Jahre zuvor

Schhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhh… e !!!

Oranje offline
Oranje offline
4 Jahre zuvor
Reply to  MX15

Herr Lings kann sich nur selbst besiegen.
Leider schon mehrmals passiert.